1. Geltungsbereich
    Die nachstehenden Allgemeinen Reservierungsbedingungen gelten zwischen Skistadl Mittelberg (nachstehend Vermieter genannt) und dem Kunden (nachstehend Kunde genannt). Sie beschränken sich ausschließlich auf die Reservierung/Buchung (nachstehend Reservierung genannt) für Wintersportgeräte und -ausrüstungen (nachstehend Mietmaterial genannt) über die Webseite skistadl-mittelberg.at.
  2. Reservierung
    Die Reservierung erfolgt über das Reservierungssystem die Webseite und ist einfach und intuitiv bedienbar.
  3. Preise
    Alle Preise auf dieser Webseite sind Endpreise, d. h. in diesen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% enthalten.
  4. Abholung und Rückgabe des Mietmaterials
    Die Abholung des Mietmaterials erfolgt durch den Mieter am 1. Miettag ab 9:00 Uhr. Auf Wunsch kann der Mieter das Mietmaterial bereits am Vortag des ersten Miettages ab 17:00 Uhr abholen. Bei der Abholung hat der Mieter im Sportgeschäft einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Reisepass oder Personalausweis) vorzulegen und erklärt sich einverstanden, dass von diesen Dokumenten eine Kopie angefertigt werden kann.
    Die Rückgabe des Mietmaterials hat am letzten Tag des Mietzeitraumes bis 17:00 Uhr zu erfolgen. Im Falle einer längeren Inanspruchnahme des Mietmaterials wird der Tagesmietpreis berechnet. Ab dem 3. Tag der Überfälligkeit wird seitens des Vermieters automatisch Anzeige gegen den Mieter wegen Diebstahl erstattet.
    Eine Weitergabe des Mietgegenstandes an Dritte ist untersagt.
  5. Reservierungsänderung
    Die Reservierungsänderung ist über das Reservierungssystem bis 3 Tag vor Mietbeginn möglich. Danach wenden Sie sich bitte per Mail an info@skistadl-mittelberg.at oder Sie erreichen uns per Telefon unter +43 5517 30164.
  6. Zahlungsbedingungen
    Die Zahlung erfolgt in BAR oder per EC-Zahlung in unserem Geschäft bei Abholung.
  7. Stornierungsbedingung:
    • Bis einschließlich 5 Tage vor Mietbeginn werden 3% des Mietpreises als Stornogebühr berechnet.
    • Ab 4 Tagen vor Mietbeginn werden 50% des Mietpreises unter als Stornogebühren berechnet.
    • Ab 2 Tage vor Mietbeginn ist der volle Mietpreis zu ohne Abzug zu zahlen.
  8. Versicherung
    Eine Versicherung gegen Haftpflicht, Bruch, Materialdefekt, Diebstahl usw. ist im Mietpreis NICHT enthalten. Die volle Verantwortung für das Leihobjekt trägt der Mieter.
  9. Datenschutz
    Persönliche Daten, die der Kunde bei der Reservation angibt, werden unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzbestimmungen ausschließlich zur Bearbeitung der Reservation verarbeitet und genutzt. Der Skistadl-Mittelberg wahrt in jedem Fall die Vertraulichkeit der Daten und wird diese nicht verkaufen, vermieten oder Dritten verfügbar machen. Die persönlichen Daten werden rein für die Vorbereitung des Mietvertrages und die Bereitstellung des Mietmaterials genutzt.
  10. Einverständniserklärung
    Mit dem Absenden der Bestellung und der Bezahlung vor Ort akzeptieren Sie unsere Geschäfts- sowie die Leihbedingungen.
  11. Eigentumsvorbehalt
    Die Ausrüstung bleibt unser Eigentum, das für die bestellte Leihdauer zu Verfügung gestellt wird.
  12. Gerichtsstand
    Für alle Rechtstreitigkeiten im Zusammenhang mit oder in Bezug auf die Reservierung des Mietmaterials gilt ausschließlich österreichisches Recht als vereinbart. Der Gerichtsstand ist Bregenz.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.